Ihr gutes Recht beim Online-Kauf

von Michael Rohrlich, Data Becker Verlag, 1. Auflage 04/2007

Immer mehr Geschäfte eröffnen Online-Filialen oder sind nur über das Internet erreichbar. Komfortabel lassen sich mit wenigen Klicks Produkte bestellen und Dienstleistungen buchen. Doch wie schaut die genaue Rechtslage bei Kaufverträgen aus, die über das Internet geschlossen werden? Von der Wahl des sicheren Onlineshops über Fragen rund um Reklamation und Umtausch bis hin zum Garantie- oder Gewährleistungsfall: Die wichtigsten Aspekte des Online-Einkaufs werden in diesem Ratgeber in nach Themenschwerpunkten gegliederten Kapiteln ausführlich erklärt, Stolperfallen aufgedeckt und mögliche Fragen beantwortet.

Konkrete Fallbeispiele zeigen Ihnen, welche Rechte Sie als Verbraucher gegenüber einem Händler tatsächlich geltend machen können, und wie dabei das gezielte Vorgehen aussieht.

Dabei listet das Buch zahlreiche Rechtsfragen aus dem Alltag auf, die jeweils ausführlich und sachkundig beantwortet werden. Rechtstipps (u.a. auch rund um das Thema Internetauktionen) sowie weiterführende Links runden den Ratgeber ab und bieten Ihnen einen ersten Rechtsbeistand, wenn ein Konflikt bevorsteht.