Rechtsgrundlagen für Selbständige und Freiberufler

(10/2019)

Der juristische Rahmen Ihrer selbständigen Unternehmung hängt zum einenl davon ab, ob Sie freiberuflich oder zum Beispiel als Einzelkaufmann tätig sind, beinhaltet aber auch zahlreiche Grundlagen, die sich gleichen. Film für Film erfahren Sie in diesem LinkedIn-Learning-Kurs alles Wichtige über die einschlägigen gesetzlichen Regelungen: Wann gilt man als Kaufmann und wann als Freiberufler? Welche Unternehmensrechtsform passt zu mir?Wie schreibe ich eine korrekte kaufmännische Rechnung? Wie komme ich an mein Geld, wenn der Kunde nicht zahlt? Und wie verhalte ich mich im Fall einer Abmahnung? Dieses Video-Training berücksichtigt die Rechtslage in Deutschland und an gekennzeichneten Stellen in der Schweiz und in Österreich bis einschließlich Juni 2019. Es soll für die angesprochenen Rechtsbereiche sensibilisieren und ein entsprechendes Problembewusstsein schaffen. Eine Einzelfall-bezogene ausführliche Beratung durch einen hierauf spezialisierten Anwalt wird hierdurch nicht ersetzt.